Zweitätige Lamatour am Bödele

Zweitägige Rundtour am Bödele mit Dolomitos, Tabaluga und Lupino sowie großen und kleinen Lama-Freunden. Von Samstag Mittag bis Sonntag Nachmittag waren die flauschigen Kameliden aus Südamerika unsere feinfühligen Begleiter. Die ursprüngliche Route über die Obersehrenalpe ins Gütle wurde wegen akuter Gewittergefahr verkürzt, was dem Erlebnis keinen Abbruch tat. Mit vegetarischen Spaghetti, Wasserfassen und gemütlichem Lagerfeuer war alles dabei, was zu so einer Tour dazugehört.

Weitere Termine im September/Oktober, eine Tour steigt in Schröcken mit Übernachtung auf der Alpe Oberhorn - genaue Infos folgen.